Akupunktur – Schmerztherapie

...ganzheitliche Therapie & Diagnoseverfahren

Alternative Zahnmedizin beim Zahnarzt im Dentologicum HamburgDie Reizung von Akupunkturpunkten, vor allem mit Nadeln, ist wohl die älteste und am weitesten verbreitete Heilmethode der Welt.
Am bekanntesten ist die Klassische Chinesische Akupunktur, die sogenannte Körperakupunktur. Durch Reizung von genau festgelegten Punkten der Haut können Störungen im gesamten Organismus, also auch im Körperinneren, gelindert, oft sogar beseitigt werden. Die Akupunktur zählt zu den ganzheitlich naturheilkundlichen Diagnose- und Therapieverfahren und wird im Bereich der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in den meisten Fällen rein unterstützend zu den herkömmlichen Behandlungsverfahren eingesetzt.

Die Akupunktur gehört zu den ganzheitlichen Diagnose- und Therapieverfahren, die wohl am umfangreichsten unter wissenschaftlichen Aspekten auf ihre Wirkmechanismen hin untersucht wurden.

Wir bieten Ihnen folgenden Behandlungsfelder aus dem Bereich der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde zur Therapie an:

Schmerztherapie

    • Schmerzreduktion vor, während und nach zahnärztlichen und chirurgischen Behandlungen und bei Verletzungen
    • Therapie von Allergien, Neuralgien und Neuritiden im Zahn-, Mund- und Kieferbereich


Therapie bei Entzündungen und Funktionsstörungen

      • Adjuvante Behandlung aller entzündlichen Erkrankungen im Zahn-, Mund- und Kieferbereich
      • Abwehrstärkung
      • Begleittherapie von Funktionsstörungen des stomatognathen Systems (Myoarthropathie, Bruxismus)
      • Begleittherapie von Funktionsausfällen der Nerven im Zahn-, Mund- und Kieferbereich

Psychosomatische Störungen

      • Entspannungshilfen im Rahmen zahnärztlicher Eingriffe
      • Akupunkturtherapie bei Aversion gegen Zahnersatz und zahnärztlichen Behandlungen (Angst, Würgereiz, vasovagale Synkope)
      • Unterstützende Behandlung der psychogenen Causa diverser Krankheitsbilder (Myoarthropathie, Parodontopathie, Salivationsstörungen, Glossodynie, Globus hystericus)

Energetische Stabilisierung

      • Terrainverbesserung bei chronischen und rezidivierenden Erkrankungen
      • Energetische Stabilisierung vor, während und nach umfangreicher zahnärztlicher Therapie

Neben der nachweislich guten Wirkung der Akupunktur ist ein weiterer besonderer Vorteile dieses Diagnose- und Therapieverfahrens, dass es auch mit geringsten Kosten (ca. 2,50 Euro für Einmalnadeln pro Akupunkturbehandlung) durchführbar ist.

In unsererem zahnmedizinischen Versorgungszentrum ist Frau Dr. Katy Düsterhöft für die Anwendung von Akupunktur-Behandlungen zuständig.

▷ Termine jetzt Online vereinbaren

Weitere Leistungen unseres zahnmedizinischen MVZ:

Zahnarzt Hamburg
 
Dentologicum - Zahnarzt und Kieferorthopäden in Hamburg